Aktuell

FINETECH Feinmechanische Werkstätten vergrößert Maschinenpark

Finetech hat seine Maschinenkapazitäten in den vergangenen Wochen erhöht. Ab sofort können mit der CMX 70 U mit Automation und ab September mit der Drehfräsmaschine CLX450TC größere Stückzahlen gefertigt werden.

© FINETECH Feinmechanische Werkstätten GMBH

Seit November 2019 ist die FINETECH Feinmechanische Werkstätten GmbH mit vier Maschinen im Bereich 3, 4 und 5-Achs Simultanfräsen und CNC-Drehen mit angetriebenen Werkzeugen in Wildau in Betrieb. Seitdem haben wir unseren Maschinenpark für die Fertigung von hochpräzisen Bauteilen und Baugruppen kontinuierlich ausgebaut. Alle gängigen Materialien wie Titan, Edelstahl, Aluminium, Kunststoffe und andere lassen sich bearbeiten. Finetech verfügt außerdem über ein Netzwerk von Zulieferern für Oberflächen-, und Wärmebehandlungen sowie für Blechkonstruktionen u.v.m.

Praktische Erfahrung, kundenorientierter Service und sicheres Qualitätsmanagement sind unsere besonderen Stärken.

Kontakt:
FINETECH Feinmechanische Werkstätten GMBH
Schmiedestraße 2, 15745 Wildau
Tel.:  + 49 (0) 3375 528 514-0
Fax : + 49 (0)3375 528 514-19
E-Mail: info@finetech-fmw.de

https://www.finetech-fmw.de/