News

BBAA präsentiert umfangreiches Rahmenprogramm auf der ILA Berlin 2022

Networking, Information und der Austausch mit Experten stehen im Mittelpunkt zahlreicher Veranstaltungen, die die BBAA mit zahlreichen Partnern auf und rund um die ILA Berlin durchführt. Emissionsarmes Fliegen und der Einsatz von Wasserstoff, internationale Kooperationen sowie die Stabilität von Lieferketten sind nur einige der Themen, die diskutieren werden.

Nutzen Sie die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und zum Netzwerken im Rahmen der nachfolgenden Veranstaltungen:

 

Aviation Goes Green: Innovative aircraft concepts and their impact on the supply chain
22. Juni 2022 // 14 – 15 Uhr
Halle 1 // ISC Stage

Im Rahmen der Veranstaltung werden innovative Flugzeugkonzepte und Forschungsvorhaben vorgestellt. Darüber hinaus diskutieren die Beteiligten unter anderem, wie sich die Anforderungen durch an Zulieferunternehmen durch neue technologische Entwicklungen ändern und welche Absatzmarktchancen sich mittel- und langfristig ergeben.


Konferenz KUNSTSTOFF trifft LUFTFAHRT
23. Juni 2022 // 9 – 13 Uhr
Flugplatz Schönhagen

Neue Hochleistungswerkstoffe und effizient angepassten Herstellungsverfahren aus der Chemie- und Kunststoffindustrie können dazu beitragen, das Flugzeug der Zukunft leichter, leiser und effizienter zu machen. Sie erhalten Informationen von Fachexperten aus der Forschung, Entwicklung und Fertigung zu neuen Ideen und Projekten sowie Anforderungen und Erfahrungen.
>> Information und Anmeldung


Pflicht zum Handeln?! Die deutsch-französische Luftfahrt und der Klimaschutz
23. Juni 2022 // 13 – 14 Uhr
Halle 1 // ISC Stage

Ein aktuelles Urteil der Rechtbank Den Haag hat erhebliche Auswirkungen auf die Klimaschutzstrategien von Unternehmen. Demnach sollen auch die zu einem Konzern gehörenden Unternehmen sowie Zulieferer und Endabnehmer zum Klimaschutz verpflichtet werden. Die Veranstaltung gibt einen Überblick über das Urteil und seine Auswirkungen. Die deutschen und die französischen Luftfahrtunternehmen gehen bereits heute mit gutem Beispiel voran, wie zahlreiche aktuelle Klimaschutzprojekte belegen. Dennoch gibt es noch erhebliches Potenzial und vielfältige Anknüpfungspunkte, um durch eine Intensivierung der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit die Erreichung der Klimaschutzziele zu fördern.


Between re-ramp up and political instability: How we will need to rethink the aerospace supply chain?
23. Juni 2022 // 16 – 17 Uhr
Halle 1 // ISC Stage

Die Luftfahrtzulieferindustrie blickt weltweit in eine spannende Zukunft. Insbesondere der Krieg in der Ukraine und die Covid 19-Krise stellen die Zulieferunternehmen vor vielfältige Herausforderungen. Es stellt sich die Frage, wie die Zulieferindustrie die kommenden Herausforderungen erfolgreich meistern kann.


Berlin-Brandenburg: Kompetenzregion für den Einsatz von Wasserstoff in der Luftfahrt
24. Juni 2022 // 13:45 – 15:00
Halle 4 // ILA Future Lab

Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die aktuellen (Forschungs-)Schwerpunkte und Entwicklungen rund um das Thema Wasserstoff in der Region Berlin-Brandenburg. Die Entwicklung emissionsarmer Flugzeugantriebe, die Einführung nachhaltig erzeugter, CO2-neutraler Flugzeugkraftstoffe und die Schaffung der notwendigen Voraussetzungen für einen sicheren Einsatz von Wasserstoff an Flugplätzen sind wesentliche Ansätze, die in der Region von Forschung und Industrie ins Zentrum ihrer Entwicklungsarbeiten gerückt sind.

 

Wir freuen uns, Sie zu unseren Veranstaltungen begrüßen zu dürfen. Weitere Informationen finden Sie unter www.ila-berlin.de.    

 

Kontakt:
Susanne Marks | Geschäftsführerin | E-Mail: susanne.marks@bbaa.de