Fördermöglichkeiten für Brandenburger Unternehmen

Mit dem Förderprogramm „GRW-Markt - International“ unterstützt das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie (MWAE) des Landes Brandenburg kleine und mittlere Unternehmen (KMU) mit Sitz in Brandenburg bei der Erschließung ausländischer Märkte. Insbesondere wird hiermit die Teilnahme an international ausgerichteten Messen gefördert. Sie können einen entsprechenden Zuschuss bei der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) beantragen. Nähere Informationen zu den Konditionen, wer antragsberechtigt ist sowie zum Antragsverfahren finden sie auf der Website der ILB.

ACHTUNG!

Sofern Sie Ihre Messeteilnahme nach dem Förderprogramm „GRW-Markt - International“ bezuschussen lassen möchten, müssen Sie Ihren Förderantrag bei der ILB unbedingt vor Ihrer Anmeldung für den BBAA-Gemeinschaftsstand stellen. Um Ihre Förderfähigkeit nicht zu gefährden, melden Sie sich bitte erst verbindlich als Mitaussteller an, nachdem Sie eine Eingangsbestätigung Ihres Förderantrages von der ILB erhalten haben.