Hinweis

News

Neue Avionik-Lehrgänge: Datenbusse

trainico technische ausbildung lehrwerkstatt image023 lowDie Avionik-Lehrgänge vermitteln einen umfangreichen Überblick zu Aufbau und Funktion von Datenbussen, deren historischer Entwicklung bis zum heutigen Standard.

Weiterer inhaltlicher Schwerpunkt ist der Aufbau von Daten bzw. Datenpaketen und ihre Übermittlung zwischen den im Bussystem integrierten Komponenten in einem luftfahrtspezifischen Netzwerk. Aufbauend zu dem Überblicksseminar „Avionik Datenbus" ist es möglich, sich mit einem Aufbaulehrgang Detailkenntnisse zum Thema Datenbus ARINC 429 anzueignen.

Die Lehrgänge richten sich an Ingenieure in Entwicklungs- und Herstellungsbetrieben, das Engineering in der Maintenance, Avioniker die beispielsweise bei Umrüstarbeiten oder in der Base Maintenance tätig sind, Studenten im Bereich Luft- und Raumfahrttechnik sowie Ausbilder, die perspektivisch selbst ihre Mitarbeiter in dem Bereich fortbilden möchten.

Lehrgang: Avionik Datenbus – Ein Überblick; 3 Tage

  • Ursprung, Geschichte und Evolution von Datenbussen in der Avionik
  • Topologie, Bus- Architekturenund Kommunikationslayer
  • Datenbus Protokoll-Typenund Bus Interface Units (BIUs)
  • Die wichtigsten Datenbusse ARINC 429 (zivil) und Mil-STD 1553B (millitärisch)
  • Klassische „Company"-Datenbusse: ACSB und CSDB
  • Abgeleitete Datenbusse: CAN (ARINC 825 –TTP RSxxx
  • Boeings „Sackgasse": ARINC 629
  • Der aktuelle Datenbuss (AIRBUS und Boeing): AFDX – ARINC 664
  • Die Exoten: EFABus – SAFEBus
  • ICD Interface Control Document – was ist das?
  • Typ. Datenbus-Anwendungen: Fly-By-Wire CFDS/CMC – RDC/Gateway
  • Datenbus-Analyse bzw. stimuli „Analyzer

Lehrgang: ARINC 429 - der zivile Avionik Datenbus; 1 Tag

  • Was ist ARINC 429 und woher kommt es? (Erläuterung unterschiedlicher Architekturen/Evolutionen)
  • Theoretisches Wissen – wie kommen Daten von A nach B?
  • Wie sieht ein ARINC 429 Datenstrom aus? (Oszilloskop-Physik)
  • Wie sieht ein ARINC 429 Datenwort aus? (Parity, SSM, SDI,... logischer Aufbau)
  • Welche Daten werden versendet?
  • Datentypen – Kodierung/Dekodierung?

Informationen zu Inhalten, Terminen und Preisen erhalten Sie unter This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. oder unter Telefon: 03375 / 5230-424.