Hinweis

News

Das Wildauer Zentrum für Luft- und Raumfahrt Schönefelder Kreuz rundet sein Nachwuchsprogramm ab

Traum vom FliegenErfolgreiche Projektreihen „START 2 FLY" und „YOUNG PROFESSIONALS AEROSPACE" finden ihre Fortsetzung für die „YOUNGSTER" mit dem Ideenwettbewerb „TRAUM VOM FLIEGEN"

Exzellente Fachkräfte sind der wichtigste Erfolgsfaktor für ein Unternehmen. Insbesondere im Bereich der Luft- und Raumfahrt steht neben der Internationalisierung im Personalsektor nach wie vor auch das Thema der regionalen Fachkräftesicherung im besonderen Fokus der Unternehmen in Berlin und Brandenburg.

Doch wie gewinnt man die Fachkräfte der Zukunft? Wie erzeugen wir Berufsbegeisterung? Wie muss zielgerichtete Berufsorientierung aussehen und wie kann der erfolgreiche Berufseinstieg gelingen?
Das Zentrum für Luft- und Raumfahrt Schönefelder Kreuz bietet mit den Projektreihen „YOUNG PROFESSIONALS AEROSPACE" und „START 2 FLY" Antworten auf diese Fragen für Studenten bzw. für Schüler und Schülerinnen des Landkreises Dahme-Spreewald an. Im Zuge der weiteren Nachwuchsförderung/-gewinnung wollen wir nun mit einem Ideenwettbewerb die Begeisterung für die Luftfahrt bereits bei den Jüngsten wecken und somit eine weitere Altersklasse einbeziehen.

Mit der Reihe „YOUNG PROFESSIONALS AEROSPACE" bringen wir seit 2012 regionale Unternehmen aus dem Luftfahrtbereich mit den Fachkräften der Zukunft ins Gespräch. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe stellen sich regionale Unternehmen den Studierenden mit Fachvorträgen und Firmenpräsentationen vor. Die Studenten und Studentinnen haben auf diesem Wege die Möglichkeit, mit den Unternehmensvertretern und Personalleitern direkt in Kontakt zu treten und sich auf kurzem Wege über den direkten Berufseinstieg in die Unternehmen zu informieren.

Für die Schüler und Schülerinnen der Altersklasse der 15 – 17-Jährigen bieten wir mit dem seit 2007 erfolgreich laufenden Projekt „START 2 FLY" gemeinsam mit TRAINICO, dem Netzwerk Schule Wirtschaft und einer Vielzahl von engagierten Luft- und Raumfahrtunternehmen die Möglichkeit zur zielgerichteten Berufsorientierung im Bereich Luft- und Raumfahrt. Neben einer ersten Informationsveranstaltung über Luftfahrtberufe an den jeweils teilnehmenden Schulen des Landkreises bieten ein einwöchiger Workshop bei TRAINICO und ein anschließendes ein- bis zweiwöchiges Unternehmenspraktikum einen vertieften Einblick in die Vielfalt der Luftfahrtberufe.

Unter dem Motto EUER „TRAUM VOM FLIEGEN" wollen wir nun auch den „Einstieg" in die Luft- und Raumfahrt auf einen weitere Zielgruppe ausrichten und bereits bei den „Jüngsten" die Begeisterung fürs Fliegen wecken. Anlässlich der diesjährigen ILA wollen wir mit den Kindern im Landkreis Dahme-Spreewald die Vision vom Fliegen der Zukunft ergründen.
Der erstmals ausgelobte Ideenwettbewerb richtet sich an die 4 – 6-Jährigen, die gemeinsam in den Kita´s ihre Ideen zum Thema „TRAUM VOM FLIEGEN" aufs Papier bringen können. Eingereicht werden können alle Arten von Arbeiten - Großbild, Collage, gebaute Raketen- oder Weltallmodelle...
alles mit Bezug zur Luft- und Raumfahrtindustrie ist erlaubt.

Auf die ersten 3 Gewinnerkita´s wartet je ein attraktives Preisgeld und die Erstplatzierten werden
zur Preisübergabe am 03. Juni 2016 um 11.00 Uhr auf die ILA eingeladen.

Traum vom Fliegen Plakat

Das Plakat zum Download finden Sie hier.

Kontakt:
Wirtschaftsförderungsgesellschaft Dahme-Spreewald mbH
Freiheitstraße 120 Aufgang A
15745 Wildau
Tel.: 03375/5238-0
Fax: 03375/5238-44
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Internet www.wfg-lds.de