Hinweis

News

BBAA beteiligt sich an nationaler Erhebung von Luft- und Raumfahrtunternehmen

SCE-Logo sDie BBAA hat Anfang Februar Online-Fragebögen an Luft- und Raumfahrtunternehmen in den Regionen Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt versendet. Wir bitten Sie, an der Umfrage teilzunehmen und dadurch einen wichtigen Grundstein für die erfolgreiche Umsetzung der Supply Chain Excellence-Initiative (SCE) zu legen.

Ziel der Befragung ist es allgemeine Informationen der Akteure aus den Segmenten Struktur, Triebwerke, Kabine, Systeme, Engineering/Testing/Forschung sowie Anlagebau und MRO zusammenzustellen und so einen fachlichen Überblick über die deutsche Zulieferlandschaft zu gewinnen. Die BBAA wurde mit der Durchführung der Erhebung vom Bundesministerium für Wirtschaft über das Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. in den Bundesländern Berlin, Brandenburg und Sachsen-Anhalt beauftragt.

Die Umfrage ist Teil der SCE-Initiative. Sie dient dazu, einen genauen und flächendeckenden Überblick über den zu erwartenden Handlungsbedarf in den einzelnen Luftfahrtregionen Deutschlands zu erhalten. Aufbauend auf den Ergebnissen der Erhebung können die an der SCE-Initiative beteiligten Partner Maßnahmen entwickeln, um die ansässigen Unternehmen gezielt in die Umsetzungsphase zu integrieren und sie dadurch bestmöglich bei dem begonnen Strukturwandel der Wertschöpfungsketten zu unterstützen.

Kontakt:
Prof. Dr. Andreas Timmermann
Geschäftsführender Vorstand

Berlin-Brandenburg Aerospace Allianz e.V.
Freiheitstraße 120 C
15745 Wildau

Tel. +49 3375 921 84 21
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.