Hinweis

News

Take off – eine Karriere in der Luftfahrt

bfw sAm 11.04. starten auch in 2016 wieder seit nunmehr 6 Jahren unsere Frühjahrsumschulungen zum/zur Fluggerätmechaniker/in (in FR: Instandhaltungstechnik, Triebwerkstechnik, Fertigungstechnik) und Fluggerätelektroniker/in inkl. EASA Part 66 CAT A – Ausbildung.

In den letzten 6 Jahren haben wir im bfw Berlin zahlreiche Umschüler der Fluggerätmechaniker/innen und Fluggerätelektroniker/innen erfolgreich zu einem anerkannten IHK-Abschluss geführt. Dreimal in Folge konnte jeweils ein Umschüler der Fluggerätmechaniker/innen (FR Instandhaltungstechnik & FR Triebwerkstechnik) unter den 100 Besten der IHK Berlin geehrt werden. Somit konnten unsere Umschüler erfolgreich in eine neue berufliche Perspektive starten.

Nach wie vor ist die Nachfrage nach Fluggerätmechaniker/innen und Fluggerätelektroniker/innen groß.

Ausführliche Beratungen zu unseren Umschulungen erhalten Sie in unseren Informationsveranstaltungen, die jeden Mittwoch, um 10:00 Uhr, in unserer Bildungseinrichtung, in der Klarenbachstraße 1 – 4, 10553 Berlin, stattfinden. Dort können Sie sich auch über alle anderen Bildungsangebote im gewerblich-technischen Bereich wie z. B. Mechatroniker/in, Zerspanungsmechaniker/in, Fachkraft Lagerlogistik, Triebfahrzeugführer/in mit Arbeitsplatzgarantie u.v.a. informieren.

Wir bieten unseren Interessenten die Möglichkeit, sich die Umschulungsbedingungen in unserem Hause vor Ort anzuschauen. Sie haben die Chance direkt mit den Ausbildern und Ausbilderinnen ins Gespräch zu kommen. Unschlüssigen Interessenten bieten wir an, in einem vierwöchigen Aktivierungskurs, den Inhalt der Umschulung etwas genauer kennenzulernen.
Während der 28-monatigen Umschulung absolvieren die Teilnehmer ein 9-monatiges Praktikum, um Praxiserfahrung sammeln zu können. Die Umschüler zum/zur Fluggerätmechaniker/innen und die Fluggerätelektroniker/innen kommen schon in der Praktikumszeit auf den verschiedensten Flughäfen & Produktionsstätten deutschlandweit zum Einsatz. Dadurch haben die Umschüler/innen die Möglichkeit, erlernte Fähigkeiten in der Praxis anzuwenden und ihre möglichen zukünftigen Arbeitgeber kennenzulernen.

In unserem Betrieb befinden sich 2 Flugzeuge und 1 Hubschrauber, die verschiedensten Triebwerke, welche eine praxisnahe und abwechslungsreiche Ausbildung laut Rahmenlehrplan garantieren.

Das bfw – Unternehmen für Bildung bietet Unternehmen Wege aus dem Fachkräftemangel und verhilft Arbeitssuchenden zu aussichtsreichen Stellen.

Über das bfw
Das bfw – Unternehmen für Bildung ist einer der führenden Bildungsdienstleister in Deutschland. Als anerkannter gemeinnütziger Träger der beruflichen Weiterbildung engagiert sich das Unternehmen seit mehr als 60 Jahren für die Sicherung von zukunftsfähigen Arbeitsplätzen und die Deckung des Fachkräftebedarfs durch Qualifizierung, Beratung und Vermittlung. Rund 1.600 hauptberufliche Mitarbeiter/-innen sind in 18 Geschäftsstellen sowie etwa 200 Bildungseinrichtungen und Schulungsstätten im gesamten Bundesgebiet beschäftigt. Sie qualifizieren jährlich circa 45.000 Menschen. Das bfw bietet ganzheitliche Bildungsdienstleistungen aus einer Hand – für Arbeitsuchende, Schüler/-innen, Auszubildende, Arbeitnehmer/-innen sowie Unternehmen, öffentliche Institutionen und Kommunen. Das bfw ist bundesweit vertreten und in den Regionen verwurzelt. Seine Dienstleistungen umfassen die gesamte Bildungskette. Das Angebot erstreckt sich über eine Vielzahl von Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen, Rekrutierung und Qualifizierung, individuelle Berufswege- und Karriereplanung bis zur Personalentwicklung. Die Marke maxQ. im bfw bietet Aus-, Fort- und Weiterbildung für die Gesundheitswirtschaft, insbesondere im Bereich Erziehungs-, Sozial- und Pflegeberufe. Zur bfw-Gruppe gehören die Tochterunternehmen inab und weitblick – personalpartner. Die inab ist spezialisiert auf Dienstleistungen zu den Themen Übergang Schule/Beruf, Berufsvorbereitung und berufliche Erstausbildung, das Portfolio der weitblick beinhaltet die Bereiche Personal-Transfer, Personal-Entwicklung und Beratungsdienstleistungen. Das bfw ist nach DIN EN ISO 9001:2008 sowie der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zertifiziert.

Kontakt
bfw – Unternehmen für Bildung
Berufsfortbildungswerk GmbH
Klarenbachstraße 1-4
10553 Berlin
Manuela Kirchhoff
Telefon: 030 - 69809441
Fax: 030 - 69809450
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.