Hinweis

News

Werden Sie Partner beim ILA Fly-In 2016 und finden Sie die richtigen Nachwuchskräfte

Wie erreicht man eine gute Vernetzung zwischen Studenten und Unternehmen im Bereich Luftfahrt? Das ILA Fly-In bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit, Kontakte zu hoch motivierten Studenten aus ganz Europa zu knüpfen. EUROAVIA ist der europäische Zusammenschluss von Luft- und Raumfahrttechnik Studenten, welcher bereits mehr als 2000 Mitglieder zählt. Der gemeinnützige Verein EUROAVIA Berlin e.V. ist Teil dieser Vereinigung und besteht aus Studenten der TU Berlin und TH Wildau.

Das ILA Fly-In ist ein international ausgerichtetes dreitägiges Event, welches sich an alle EUROAVIA Lokalgruppen aus 19 Nationen richtet, wobei der Besuch der ILA Berlin Air Show die Basis des ILA Fly-Ins darstellt. Zur Förderung des Netzwerkes der Studierenden, untereinander und mit den Unternehmen, wird ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm aus Workshops, Exkursionen zu Unternehmen und Gesellschaftsaktivitäten in und um Berlin angeboten, wozu wir Sie gerne als Partner gewinnen möchten. Sie haben dadurch die Möglichkeit, hochmotivierte Studenten aus dem Bereich Luft- und Raumfahrttechnik kennenzulernen und für Ihr Unternehmen (Praktikum, Abschlussarbeit, Direkteinstieg) zu begeistern.

Wir bieten Ihnen auch die Möglichkeit, durch Buchung eines unserer Partner Pakete, sich auf unseren Medien (Facebook, TShirts, Newsletter, Webseite, uvm.) zu präsentieren und dadurch eine große Anzahl an zukünftigen Ingenieuren aus dem Bereich Luftfahrt zu erreichen.

Alle Informationen zum ILA Fly-In-Event und den Sponsoring-Möglichkeiten finden Sie hier.

Kontakt:
Robert Marx
Vorsitzender/President
EUROAVIA Berlin e.V.

Marchstraße 12
10587 Berlin, Germany

Email This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Tel. +49 (0) 1637667200
Web http://www.euroavia-berlin.de