Hinweis

News

Horizonte erweitern mit Trainico CAT B2 Lehrgang

Trainico ElektronikWildau - Dass das ABC mehr ist, als die Summe seiner Buchstaben, leuchtet schnell ein. Denn mit Kenntnis der Buchstaben und der Fähigkeit des Lesens und Schreibens lassen sich neue Welten erschließen und neue Horizonte erobern.

Auch Menschen, die in der Luftfahrt tätig sind haben, was ihre Ausbildung und damit verbundene berufliche Perspektiven angeht, eine Art ABC. Genauer: Cat A, B und C. Bei den CAT Lizenzen handelt es sich um die Einteilung von Qualifikationen des technischen Fachpersonals für Freigaben am Fluggerät. Berechtigen CAT A Lizenzen (eins bis vier) lediglich in geringem Umfang zur Freigabe von Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten am Fluggerät, ist mit Stufe CAT B (eins bis vier) eine umfängliche Autorisierung zur Freigabe einzelner Arbeitsschritte verbunden. Damit stellen Qualifikationen der Stufe B die eigentliche Voraussetzung dar, um als Fluggerätmechaniker oder -elektroniker praktisch in einem Unternehmen der Luftfahrt tätig zu werden. Die CAT C Lizenz berechtigt zur abschließenden Freigabe des ganzen Luftfahrzeugs. Die Einteilung der CAT Lizenzen ist wie folgt aufgeteilt:
• CAT A1 und B1.1 Mechaniker für Flugzeuge mit Turbinentriebwerk
• CAT A2 und B1.2 Mechaniker für Flugzeuge mit Kolbentriebwerk
• CAT A3 und B1.3 Mechaniker für Helikopter mit Turbinentriebwerk
• CAT A4 und B1.4 Mechaniker für Helikopter mit Kolbentriebwerk
• CAT B2 Avionik
• CAT C Base Maintenance Certifying Engineer


Mit einer B2 Lizenz den eignen Marktwert steigern

Fachkräfte, die mit dem Gedanken spielen, sich beruflich weiter zu entwickeln, können entsprechende Qualifizierungsmaßnahmen sowohl in den Luftfahrtunternehmen, in denen sie tätig sind, als auch bei Aus- und Weiterbildungsunternehmen wie der TRAINICO GmbH absolvieren. Die TRAINICO GmbH gehört mit inzwischen 20jähriger Expertise zu den größten Aus- und Weiterbildungsträgern für die Luftfahrt. Um den Bedarf an qualifizierten Fachkräften in den Bereichen Mechanik wie auch Avionik zu decken, bietet TRAINICO Modulkurse sowohl für den Erwerb der Lizenz CAT A und B1 als auch, neu ab Mitte des ersten Quartals 2014, Kurse für den Erwerb der CAT B2 Lizenz an. Für die Region Berlin und Brandenburg ist dieses Angebot einzigartig und auch deutschlandweit gibt es nur eine Handvoll Ausbildungsanbieter, die ein Qualifizierungsangebot in dieser Breite im Portfolio führen. Das Audit für die Lizenzierung durch das LBA hat bereits stattgefunden und berechtigt TRAINICO in Kürze zur Durchführung der Grundlagenausbildung CAT B2. Von dem Lehrangebot profitieren vor allem Fachkräfte in Maintanance Betrieben mit CAT A und/oder CAT B1 Lizenz, die eine Freigabeberechtigung für den Bereich der Avionik anstreben. Mit dem 65 Tage dauernden Präsenskurs „Prüfungsvorbereitung CAT B2“ lässt sich die fachliche Kompetenz komprimiert für den Bereich Avionik ausbauen und der eigene Marktwert erheblich steigern. Die EASA-Akkreditierung der B2 Lizenz sichert darüber hinaus die internationale Anerkennung des Abschlusses und – damit verbunden – weltweite Berufschancen. Um eine optimale Vereinbarkeit von Berufstätigkeit und Weiterbildung zu gewährleisten, wird zukünftig ebenfalls ein Multimedia Based Training (MBT) für den Bereich CAT B2 im Portfolio der TRAINICO zu finden sein. Ein vergleichbares Angebot findet sich bereits für den Kurs CAT B1 Prüfungsvorbereitung. Bei den MBT-Seminaren erarbeiten sich die Teilnehmer die Lehrinhalte weitgehend selbständig und entsprechend ihrer beruflichen wie privaten Freiräume. Zum Einsatz kommen hierbei adäquat aufbereitete Schulungsunterlagen wie E-Books, Grafiken und aufwändige Simulationen. Über moderne Online-Kommunikationsplattformen wird der Austausch zwischen den Teilnehmern als auch eine enge Anbindung an die Trainer gewährleistet. Neben den Zeiten des Selbststudiums umfassen die MBT-Seminare für die CAT-Qualifizierungen 15 Präsenztage, die dem fachlichen Austausch und der Prüfungsab-nahme für die einzelnen Module dienen. Interessenten für das in naher Zukunft startende Kursprogramm CAT B2, wenden sich bitte an: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. .


Mit einer Musterausbildung zum gefragten Spezialisten werden

CAT B Lizenzen sind - im Gegensatz zu den Lizenzen der Gruppe A - an ein bestimmtes Flugzeugmuster gebunden. Im Bereich der praktischen Musterausbildung wird TRAINICO in Kooperation mit der Aerodata AG demnächst ebenfalls Lehrgänge in den Bereichen CAT B1 und CAT B2 für die King Air 300er-Serie anbieten. Die Länge der praktischen Musterausbildung ist pro Flugzeugtyp auf 14 Tage ausgelegt. Bei der King Air aus dem Hause Hawker Beechcraft handelt es sich um ein zweimotoriges Hochleistungs-Turbopropflugzeug mit Druckkabine, das hauptsächlich für Geschäftsflüge aber auch als bemanntes Überwachungsflugzeug zu militärischen Zwecken eingesetzt wird. Die praktische Musterausbildung, die auf dem Forschungsflughafen in Braunschweig stattfindet, richtet sich an Fluggerätmechaniker und -elektroniker, die eine zusätzliche CAT Lizenz für diesen Flugzeugtyp in Betracht ziehen. Bisher war ein anerkannter Musterlehrgang zum Erwerb einer Aircraft Maintenance Licence (AML) für diesen Flugzeugtyp nur in den USA möglich. Das hieß konkret: europäische Fachkräfte mussten nicht nur kosten- sondern auch zeitaufwändig nach Übersee geschickt werden. Durch die Kooperation von Aerodata und TRAINICO wird zukünftig für den deutschen als auch für den europäischen Raum eine praktische Musterausbildung für diesen Flugzeugtyp möglich sein. TRAINICO zeichnete sich bei der Ausarbeitung der Ausbildungsinhalte maßgeblich für die Erstellung der sogenannten Practical Training Reports (PTR) verantwortlich. Die Zusammenarbeit beider Unternehmen sichert dabei sowohl eine optimale Ausbildungsqualität als auch die internationale Anerkennung der Abschlüsse nach EASA-Standard. Derzeit arbeitet Trainico daran, die Angebotspalette für praktische Musterausbildungen mit weiteren Kooperationspartnern zu vervielfältigen. Nähere Informationen erhalten Interessenten unter: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 


Kontakt:


Grit Steckmann
Tel. 03375 / 5230-102
Fax 03375 / 5230-101
E-Mail This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.  

TRAINICO GmbH    
Friedrich-Engels-Straße 62-63
15745 Wildau
www.trainico.de