Hinweis

News

APUS Aeronautical Engineering - Willkommen in der BBAA

APUSAPUS ist ein EASA-zertifizierter Entwicklungsbetrieb und bietet Ingenieurdienstleistungen in der Luftfahrt nach höchsten Standards an.

Schwerpunkt unserer Entwicklungen sind innovative Antriebssysteme in der Luftfahrt, der aeromechanische Flugzeugentwurf, die Strukturauslegung, CAD-Konstruktionen und Zulassung von Luftfahrtsystemen. APUS ist auf diesen Gebieten nicht zuletzt durch eine Vielzahl von Forschungsprojekten zu einem hochqualifizierten Technologieunternehmen geworden. Darüber hinaus bietet APUS passende IT-Lösungen für den Bereich Luftfahrtentwicklung, -wartung und -herstellung sowie Schulungen im Bereich Part 21 Subpart J und Subpart G, Production Organisation und Design Organisation sowie ISO 9100 an. Das Firmenprofil wird mit der Abteilung Flugdienstleistungen abgerundet.

APUS versteht sich als Dienstleister mit ganzheitlichem Ansatz und qualifiziert sich für komplexeste Aufgaben. Die Mitarbeiter setzen sich in allen Projekten höchste Qualitätsanforderungen, was Transparenz, Zuverlässigkeit und Erfahrung einschließt. Das Team besteht aus hochqualifizierten Luftfahrtingenieuren, welche nicht nur spezialisiertes Fachwissen, sondern immer auch „Hands-On"-Fertigkeiten haben.

APUS wurde Ende 2014 von Phillip Scheffel gegründet. Das Büro befindet sich derzeit noch in der Betriebsstätte in Wildau, in der Schmiedestraße 2 A. Ab Juli 2018 zieht die Firma jedoch in das neue Bürogebäude mit Produktionshalle an den Strausberger Flugplatz.

APUS ist seit Ende 2017 Mitglied der BBAA.

Kontakt:
APUS – Aeronautical Engineering GmbH
Bergstraße 1
15344 Strausberg
Tel: 03341/4705435
Fax: 03341/3490302
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Web: www.apus-aero.de