Hinweis

News

Erfolgreiche Jahreshauptversammlung des Europäischen Clusternetzwerkes EACP

EACP GA 2017Am 12. und 13. September haben sich die europäischen Cluster Manager in Braunschweig zur jährlichen General Assembly versammelt.

In diesem Jahr war Niedersachsen Aviation Gastgeber der General Assembly in Braunschweig. Im Niedersächsischen Forschungszentrum für Luftfahrt haben die Mitglieder der European Aerospace Cluster Partnership (EACP) über Entwicklungen in der Luftfahrt, die Ergebnisse der Arbeitsgruppen und über die zukünftige Ausrichtung der EACP diskutiert.

Zwei neue Mitglieder nahm die EACP im vergangenen Jahr auf: das österreichische Mobilitätscluster ACstyria und das britische Cluster WEAF. Damit ist das Netzwerk auf 42 Mitglieder aus 17 Ländern angewachsen. Darüber hinaus waren in diesem Jahr drei internationale Cluster aus den USA, Kanada und Brasilien zu Gast. Die EACP unterzeichnete mit diesen jeweils ein Memorandum of Understanding (MOU). Auf europäischer Seite ist Niedersachsen Aviation dank seiner langjährigen Beziehungen zum weltgrößten Luftfahrtstandort Seattle der Ansprechpartner für den dortigen Partner, die Pacific Northwest Aerospace Alliance (PNAA).

Am 13. September besichtigten die Cluster Manager das Niedersächsische Forschungszentrum für Luftfahrt (NFL) und ließen sich die Flugsimulatoren und Windkanäle erläutern. Anschließend durften auf dem Gelände des DLR in Braunschweig verschiedene Institute besichtigt werden, unter anderem die Flugsimulatoren, der Niedergeschwindigkeits-Windkanal und das Air Traffic Management-Labor. Nach einem abschließenden Training für clusterübergreifende Zusammenarbeit war die diesjährige General Assembly beendet.

Wir danken Niedersachsen Aviation für seine Gastfreundschaft und die zur Verfügungstellung dieses Beitrags.

Kontakt:
Prof. Dr. Andreas Timmermann
Geschäftsführender Vorstand

Berlin-Brandenburg Aerospace Allianz (BBAA e.V.)
Freiheitstraße 120 Aufgang C
15745 Wildau

Tel: 03375.9218 421
Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.