Hinweis

News

aviare consult GmbH schließt erfolgreich die EASA Überprüfung von 14 griechischen Flugplätzen ab

20170323 172428Die aviare consult GmbH hat im August diesen Jahres den Auftrag der Fraport Greece AG erfolgreich abgeschlossen und auf 14 griechischen Regionalflugplätzen die luftseitige Infrastruktur überprüft.

Bereits in den letzten Jahren war aviare bei vielen Flugplätzen beratend zu Fragen des Ausbaus und der Sicherheit tätig.

Auf den griechischen Flugplätzen wurden auf jedem der 14 Flugplätze über 380 Vorschriften überprüft, die sich in ca. 4.800 detaillierten Regeln unterteilten. Hierzu gehören beispielsweise die Dimensionierung der Flugbetriebsflächen, Kontrolle von zulässigen Neigungen, Befeuerung, Markierung, Beschilderung, elektrische Ausrüstung etc. Eigens für solche Anforderungen entwickelte die aviare consult GmbH eine webbasierte Datenbank, in der die Ergebnisse gespeichert werden. Diese Datenbank steht nun als Arbeitsgrundlage für die Fraport Greece AG und die zuständige Luftfahrtbehörde zur Verfügung und erfasst alle relevanten Prüfergebnisse, sowie Vorschriften und verwendete Referenzdokumente.

Ebenso im August erhielt aviare den Auftrag, erkannte Nicht-Übereinstimmungen der vorhergegangenen Überprüfung näher zu untersuchen. Bei diesen Sicherheitsanalysen, den sogenannten Safety-Assessments, wird zum Beispiel das Risiko einer zu kleinen Sicherheitsfläche vor, neben oder hinter der Piste untersucht. Ziel dieser Analysen sind Lösungsvorschläge oder ausgleichende Maßnahmen, die einen sicherheitserhöhenden Einfluss haben. Im genannten Beispiel könnte das u. a. der Aufbau einer verbesserten Anflugbefeuerung sein.

Die Umsetzung der Ergebnisse ist auf allen Flugplätzen ab Herbst diesen Jahres geplant.

Über aviaire
Die aviare ist ein unabhängiges Ingenieur- und Beratungsunternehmen mit Sitz in Berlin. Gegründet im Jahr 2009 bietet die aviare ihren Kunden ein vielseitiges Consultingportfolio: Mit der Erstellung von Gutachten, Studien und Untersuchungen in allen Bereichen der Luftfahrtbranche konnte die aviare sich in zahlreichen Projekten etablieren. Kernkompetenzen liegen bei der Unterstützung von Abnahmen und Zertifizierungen im Flughafenbereich gemäß EASA (z.B. Flughäfen Frankfurt und Hamburg).

Seit Mitte 2013 betreibt die aviare darüber hinaus einen professionellen B737-Flugsimulator mit Bewegungsplattform mitten im Zentrum Berlins. Dieser findet sowohl für Funflights und Events als auch für Pilotentraining und wissenschaftliche Nutzung seine Anwendung.

KONTAKT
Norbert Gronak
aviare consult GmbH
Kantstr. 132
10625 Berlin
Tel.: +49 (0)30 / 37 30 23 70
e-mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
www.aviare.de
www.aviare-consult.de