Hinweis

News

Wir lieben Luftfahrt: TRAINICO Absolventenverabschiedung

trainico logoAm Freitag, den 30.06.2017 findet von 11:00 – 15:00 Uhr am TRAINICO Campus Berlin-Mitte in Alt-Moabit 91 B die Verabschiedung der Absolventen aus den Umschulungsklassen des Jahrgangs 2015 statt.

Im festlichen Rahmen werden Ausbilder, ehemalige Teilnehmer sowie Vertreter der Geschäftsführung zu Wort kommen. Begrüßt werden zu diesem Anlass ebenfalls Arbeitgeber, die für Jobgespräche zur Verfügung stehen.

Verabschiedet werden am Freitag insgesamt 32 Absolventen in den Berufen Luftverkehrskaufmann/-frau, Servicekaufmann/-frau im Luftverkehr, Fluggerätmechaniker/-in Instandhaltungstechnik sowie Fluggerätelektroniker/-in. Die Verabschiedung findet von 11:00 - 15:00 Uhr am TRAINICO Campus Berlin-Mitte in Alt-Moabit 91 B in 10559 Berlin statt. Begrüßt werden zu diesem Anlass ebenfalls Arbeitgeber wie ATC Aviation Services AG, Rieck Sea Air Cargo International GmbH & Co. KG, AirLink Pty Limited, Argo Aviation GmbH, TEMPTON Holding GmbH, TUJA, Zeitarbeit GmbH, die für Jobgespräche zur Verfügung stehen.

„Mehr als 36.000 TRAINICO-Teilnehmer aus der Vergangenheit sind heute qualifizierte Mitarbeiter auf Flughäfen, in den Wartungshangars, im Fluggerätbau, bei Airlines, Handlingagenten oder in Reisebüros. So unterschiedlich die Anforderungs- und Einsatzbereiche in der Luftfahrt sind, so unterschiedlich sind auch die Menschen, die dahinter stehen. Alle eint jedoch: Die Begeisterung für die Luftfahrt, so Ralf Kendzia, Geschäftsführer der TRAINICO GmbH."

Mit den von TRAINICO angebotenen Qualifizierungen können sich Menschen ab 25 Jahren beruflich noch einmal neu aufstellen und einen staatlich anerkannten Berufsabschluss erwerben. Allen Umschulungen verpflichtend ist ein mehrmonatiges Praktikum bei einem Luftfahrtunternehmen – für viele Teilnehmer das Sprungbrett in ein konkretes Arbeitsverhältnis. Nicht nur die Umschüler, auch Arbeitgeber profitieren von dem praxisnahen Ausbildungskonzept.

„Wir arbeiten mit TRAINICO seit Jahren in Fragen der Aus- und Weiterbildung zusammen und schätzen die fundierte Grundlagenausbildung, die TRAINICO-Praktikanten mitbringen. Die Verbindung von praxisnaher Theorie- und Fachkursausbildung mit der Berufserfahrung, die schon während der Umschulung gesammelt wird, ist ein relevantes Erfolgskriterium für einen schnellen Jobeinstieg. Auf diesem Weg haben wir schon zahlreiche Praktikanten im Anschluss an die Umschulung als Mitarbeiter für unser Unternehmen gewinnen können", bestätigt Claus Probe, Director Human Resources & Administration, Germania Fluggesellschaft mbH.

Auch handwerklich-technisch interessierten Menschen bietet die Luftfahrt sehr gute Einstiegsmöglichkeiten. TRAINICO arbeitet seit vielen Jahren an der Seite von luftfahrttechnischen Unternehmen – sei es als Partner für die Erstausbildung, im Rahmen der Praktikumsvermittlung oder in der Weiterbildung berufserfahrener Mitarbeiter. „Als Verantwortlicher für das Bewerbermanagement, die Lehrgangs- und Personalkoordination der Lufthansa Bombardier Aviation Services GmbH arbeite ich eng mit TRAINICO als verlässlichem Partner in Fragen der Aus- und Weiterbildung zusammen und bin überzeugt von dem Konzept der praxisnahen Ausbildung, wie sie TRAINICO bietet", so Torsten Helmers, selbst TRAINICO Absolvent.

 

Weitere Informationen gibt Ihnen gern:

Grit Steckmann
Tel.: 03375 / 5230-102
Fax: 03375 / 5230-101
E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
TRAINICO GmbH
Friedrich-Engels-Straße 62
15745 Wildau

 

Über die TRAINICO GmbH: TRAINICO steht seit 1993 für Kompetenz, Qualität, Innovation und Praxisnähe in der Aus- und Weiterbildung. Das Leistungsportfolio im kaufmännischen und technischen Bereich richtet sich an Teilnehmer aus Unternehmen der Luftfahrtindustrie sowie Einzelpersonen von der Erstausbildung über die Umschulung bis zur Fortbildung in Kurs- und Seminarform. Das Unternehmen ist Ausbildungs- und Prüfungsbetrieb der Industrie- und Handelskammer, zertifiziert gemäß EASA Part-147 und DIN EN ISO 9001:2008 sowie anerkannter Bildungsträger gemäß AZAV (Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung) und HZA-801679.